Herta Stockbauer

Sie hat eine Provinzbank in die erste Liga der Geldhäuser geführt – und das nachhaltig. Denn CSR ist bei der BKS Bank mehr als ein Lippenbekenntnis, darauf achtet die Chefin persönlich. Konsequent.

Lesezeit: ca. 6 min

Placeholder image
Frau Stockbauer, Sie sind über 25 Jahre im Bankgeschäft und seit fast 15 Jahren in einer Führungsposition. Sie haben die besten Jahre der Finanzindustrie erlebt, dann die Finanzkrise ab 2007. Was hat sich in all der Zeit verändert? Was verändert sich gerade jetzt?

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, At accusam aliquyam diam diam dolore dolores duo eirmod eos erat, et nonumy sed tempor et et invidunt justo labore Stet clita ea et gubergren, kasd magna no rebum. sanctus sea sed takimata ut vero voluptua. est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren.
Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Für die Zukunft gebaut

Industrie- und Gewerbebauten von Peneder zeichnen sich durch ganzheitliche, produktionsbasierte Planung aus, bei der die zukünftigen Anforderungen aller Produktions- und Betriebsabläufe an das Gebäude genauestens analysiert werden.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 2 min

Die beiden Bank-Profis mit dem neuen All-Time-Rekord

Andreas Bene und Gerhard Prenner haben mit „ihrer“ Raiffeisen Factor Bank das angekaufte Forderungsvolumen im Jahr 2019 um bemerkenswerte 19% gesteigert und auch den Marktanteil weiter vergrößert.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Die Versicherung auf Ihrer Seite

Seit ihrer Gründung hat sich die GRAWE von der ursprünglichen Feuerversicherung zu einem internationalen Konzern in Zentral- und Osteuropa entwickelt.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Interessenvertreterin, Vordenkerin, Gestalterin

Die IV-Mitglieder repräsentieren mehr als 80 Prozent der heimischen Produktionsunternehmen. Eine Bundesorganisation, neun Landesgruppen und das Brüsseler IV-Büro vertreten die Anliegen ihrer aktuell mehr als 4.600 Mitglieder.

Interviews
alle
Artikel lesen
Lesezeit: ca. 6 min

Michael Schwarzkopf

Schon in der Schule ein Frühstarter, hat sich Michael Schwarz-kopf auch frühzeitig aus der operativen Führung der Plansee-Gruppe zurückgezogen. In den 21 Jahren davor hat er das Tiroler Familienunternehmen zu einem Weltkonzern ausgebaut.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. min

Stefan Pierer

Beim Tun ist es so geworden, sagt man im Innviertel. Das gilt auch für Stefan Pierers KTM-Konzern. Sein Motto: Chancen erkennen und ergreifen. Und dann tun.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Christian Morawa: Wünsche mir mehr Sachlichkeit

Für den CEO von BMW Austria ist der Dieselmotor für Österreich so wichtig wie der Tourismus.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 2 min

Michael Otter: Lösungen für die großen Trends

Michael Otter, Leiter Außenwirtschaft der Wirtschaftskammer, spricht über Chancen im Export und weshalb es auf langfristige Partnerschaften ankommt.

Registrieren