Gerald Mayer

Amag-Chef Gerald Mayer will den Wachstumskurs des Aluminiumkonzerns fortsetzen. Flugzeuge und der Fokus auf Recycling sollen dabei helfen. Als Managementtools im Einsatz: Klarheit und Bescheidenheit.

Lesezeit: ca. 4 min

Placeholder image

Wachstum im Blick

Privat
Gerald Mayer, 48, ist seit März 2019 Vorstandsvorsitzender der Amag. Der gebürtige Mühlviertler ist verheiratet und hat drei Töchter.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, At accusam aliquyam diam diam dolore dolores duo eirmod eos erat, et nonumy sed tempor et et invidunt justo labore Stet clita ea et gubergren, kasd magna no rebum. sanctus sea sed takimata ut vero voluptua. est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren.
Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Menschen schützen und Werte sichern

Schrack Seconet bietet effiziente, maßgeschneiderte Gesamtlösungen, die für jede Herausforderung und je nach individuellen Wünschen und Anforderungen jedes Kunden entwickelt und implementiert werden.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Technologieführer für digitale Industrien

Digitale Lösungen von ABB Ability umfassen Leistungsmanagementkonzepte für anlagenintensive Sektoren, Steuerungssysteme für die Prozess- und Fertigungsindustrie, …

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Winning Technology

NOVOMATIC ist der weltweit führenden Hersteller von Gaming-Equipment und technologischer Leader bei serverbasiertem Glücksspiel und Video Lottery-Terminals mit einer klaren Marktführerschaft.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Kraft für Neues

Die Kernkompetenz der Evonik Fibres GmbH liegt in der Polyimidchemie. Das Unternehmen ist weltweit führend in der Herstellung von chemisch resistenten, thermostabilen und nicht brennbaren Polyimidfasern.

Portraits
alle
Artikel lesen
Lesezeit: ca. 4 min

Daniel Riedl: Mr. BUWOG

Daniel Riedl machte aus dem verstaubten Staatsunternehmen BUWOG einen Börsen-Highflyer und schaffte den Einzug in die Vorstandsetage eines DAX-Mitglieds.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 5 min

Wolfgang Anzengruber

Ein Gespräch mit Verbund-CEO Wolfgang Anzengruber ist eine journalistische Freude. Weil der Mann etwas zu sagen hat, prag-matisch an Dinge herangeht und damit in vielerlei Hinsicht ein Vorbild in der Manager-Zunft ist. Und täglich lernt er Neues dazu.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Ursula Simacek: Publizistik und Sauberkeit

Der engagierten Unternehmerin ist es gelungen, aus einem Familienbetrieb mit 70-jähriger Tradition ein Vorzeige-Unternehmen für nachhaltiges Wirtschaften zu entwickeln.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 4 min

Christine Catasta

Sie ist die erste Frau an der Spitze eines Big-Four
Beratungsunternehmens in Österreich. Und sie mag es bunt: Christine Catasta fördert bei PwC die Gleichberechtigung von Schwulen und Lesben. Und sie hat keine Scheu, sich von einem jungen Mitarbeiter die Digitalisierung erklären zu lassen.

Registrieren