Das ist Hyundai

Hyundai ist stolz, bereits heute der Pionier bei alternativen Antrieben am heimischen Markt zu sein. Keine andere Automarke bietet ihren Kunden eine größere Modellpalette im Bereich der Elektromobilität.

Lesezeit: ca. 3 min

Placeholder image

1992

Gegründet

40

Mitarbeiteranzahl

250.000

Zulassungen in Österreich

Hyundai Import Gesellschaft m.b.H.

Richard Strauss Straße 14

1230Wien


(0)161040-0

https://www.hyundai.at

Die Erfolgsfaktoren im Überblick:

  • Fünftgrößter Automobilhersteller weltweit.
  • 2018 feierte Hyundai 250.000 Zulassungen in Österreich.
  • Hyundai besitzt laut EUROTAX eine sehr gute Wertstabilität.
  • Zahlreiche Auszeichnungen für Design, Innovation oder Wertstabilität durch externe Institute.
  • Über 85 Prozent der Hyundai-Zulassungen stammen aus europäischer Produktion.
  • Einziger Hersteller in Österreich mit fünf Jahren Garantie ohne Kilometerbegrenzung.
  • Pionier bei alternativen Antrieben mit der breitesten Modellpalette in diesem Bereich.
  • Die Hyundai-Allrad-Technologie stammt aus Österreich.
Die Marke Hyundai schreibt mittlerweile knapp über 25 Jahre Erfolgsgeschichte in Österreich, hat ein rasantes Wachstum und eine unglaubliche Weiterentwicklung in den letzten Jahren erfahren – im Design, bei der Entwicklung, bei Innovationen und im Markenauftritt.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, At accusam aliquyam diam diam dolore dolores duo eirmod eos erat, et nonumy sed tempor et et invidunt justo labore Stet clita ea et gubergren, kasd magna no rebum. sanctus sea sed takimata ut vero voluptua. est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren.
Artikel lesen
Lesezeit: ca. 5 min

Wasserstoff kommt auf Schiene – und Straße

Für saubere Energie im Verkehr forciert das BM für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) die Forschung und Entwicklung sowie Infrastruktur rund um das Element H (für lateinisch hydrogenium = „Wassererzeuger“).

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Christian Morawa: Wünsche mir mehr Sachlichkeit

Für den CEO von BMW Austria ist der Dieselmotor für Österreich so wichtig wie der Tourismus.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 4 min

Hans Peter Schützinger: Habe immer gerne und hart gearbeitet

Der Chef der Porsche Holding über Diesel-Fahrverbote, Elektromobilität und die Zukunft des größten heimischen Unternehmens, das zwei Milliarden Euro mehr umsetzt als die OMV.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 6 min

BMW in Österreich – Kandidat für den TOP LEADER-Award of Excellence!

Mehr als sieben Mrd. € (genau: ca. 7,1 Mrd.) hat BMW seit 1979 am Standort Steyr investiert. „Das sind mehr als 490.000 Euro täglich“, rechnet Werksleiter Christoph Schröder vor.

Unternehmen
alle
Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Kraft für Neues

Die Kernkompetenz der Evonik Fibres GmbH liegt in der Polyimidchemie. Das Unternehmen ist weltweit führend in der Herstellung von chemisch resistenten, thermostabilen und nicht brennbaren Polyimidfasern.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Österreichs größter privater Arbeitgeber

SPAR ist in Österreich mit rund 1.620 Standorten im Lebensmittel­handel vertreten. Davon werden 726 Standorte von selbstständigen SPAR-Kaufleuten geführt.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Österreichs führendes Stromunternehmen

VERBUND ist einer der bedeutendsten Investoren und Steuerzahler des Landes. Mit 51 Prozent des Aktienkapitals ist die Republik und sind damit alle Österreicherinnen und Österreicher Haupteigentümer.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Eine Drehscheibe für ganz Europa – und darüber hinaus

Der Flughafen Wien wird als Airport Zentraleuropas im globalen Luftverkehr anerkannt. 2018 verbanden ihn 74 Fluggesellschaften mit 205 Zielen in 71 Ländern weltweit.

Registrieren